Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Onlinezugänge als wichtiger Schritt zur Integration

Wöllstein - Das Projekt Vernetzung Ehrenamt unterstützt das Engagement des Vereins Willkommen in Wöllstein durch die Übergabe von acht Chromebooks. Weiterlesen

Ehrenamtliche vernetzen

ALZEY - Rund 2000 Asylsuchende und anerkannte Flüchtlinge leben aktuell im Landkreis Alzey-Worms. Hunderte Menschen im Landkreis engagieren sich für ihre neuen Mitbürger, organisieren Unterkünfte und versorgen die Neuankömmlinge mit dem Nötigsten. Weiterlesen

14 Rotkreuzler absolvieren Ausbildung zu Sanitätshelfern

ALZEY - (red). Ehrenamtlichen Sanitätshelfern begegnet man fast überall. Sie leisten Dienst auf Volks- und Straßenfesten und bei anderen Veranstaltungen oder wirken im Katastrophenschutz mit. Ihre Aufgabe ist es, Hilfe zu leisten und vor allem die wichtige Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sicherzustellen. Bevor diese Helfer zum Einsatz kommen können, müssen sie einen mindestens 48 Unterrichtseinheiten umfassenden Sanitätslehrgang absolvieren... Weiterlesen

Weg für Baurecht in Albiger Straße geebnet

ALZEY - Manchmal führen auch kleine Schritte zum Ziel. Einen solchen Schritt machte der Stadtrat kurz vor der parlamentarischen Sommerpause. Mit einem einstimmigen Beschluss stellte das Gremium den Bebauungsplan "Erweiterung Gewerbegebiet westlich der Albiger Straße" auf und änderte den Flächennutzungsplan in diesem Bereich. Damit sollen Baurecht für die Erschließung weiterer Gewerbeflächen sowie Parkplätze für Friedhofsbesucher geschaffen werden. Das 2,1 Hektar große Areal liegt östlich des Friedhofs und westlich der Albiger Straße... Weiterlesen

Neue Landesgeschäftsführung zu Gast beim DRK Kreisverband Alzey e.V.

Anke Marzi und Manuel Gonzalez , die neue Landesgeschäftsführung des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, besuchten am 21. Juni 2017 den DRK- Kreisverband Alzey, um diesen im Rahmen ihrer neuen Aufgaben kennen zu lernen. Weiterlesen

Elke Günther wird nach 29 Jahren als Hauptamtliche des DRK Alzey in den Ruhestand verabschiedet

ALZEY - Landrat Ernst Walter Görisch steigt aus seiner schwarzen Limousine. Schnell die Hose noch einmal richtig hochgezogen, Sakko an, Blumenstrauß geschnappt. Norbert Günther, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Alzey, wartet bereits seit zehn Minuten am Straßenrand auf ihn. Sturer Blick geradeaus trotz knallender Sonne, Hände in die Hüfte gestemmt. Es steht eine Verabschiedung in den Ruhestand auf dem Programm - und zwar von Günthers Ehefrau Elke, nach 29 Jahren als Hauptamtliche beim DRK... Zum vollständigen Artikel Weiterlesen

DRK-Kreisverband erschließt nach Aus für Flüchtlingsunterkunft neue Arbeitsfelder

ALZEY - Als Norbert Günther vor Jahresfrist die Hiobsbotschaft ins Haus flatterte, dass die alte Schlecker-Lagerhalle im Industriegebiet doch nicht als Flüchtlingsunterkunft genutzt wird, war der Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Alzey erst mal geplättet. Bekanntlich sollten die Alzeyer Rotkreuzler die Einrichtung betreuen. Der Umbau befand sich auf der Zielgeraden, die Arbeitsverträge mit dem Betreuungspersonal waren unterschrieben. Was nun? Weiterlesen

Silke Märtens steht an der Spitze des Sanitätsdienstes am Elisabeth-Langgässer-Gymnasium

ALZEY - Nasenbluten, Magenkrämpfe, Kreislaufprobleme, vielleicht sogar blutige Schürfwunden oder schmerzhafte Prellungen? Wer am Elisabeth-Langgässer-Gymnasium (ELG) von einem solchen Übel befallen wird, muss nicht lange auf Hilfe warten. Die Mitschülerinnen und Mitschüler vom Schulsanitätsdienst sind im Notfall blitzschnell zur Stelle und wissen auch genau, was zu tun ist... Weiterlesen

DRK übernimmt Trägerschaft – Ausschuss für Bürgerdienste spricht sich einmütig für Kooperation in Sachen Obdachlosenunterkunft aus

ALZEY - Beim Betrieb der Obdachlosenunterkunft wird die Stadt eine Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) eingehen. Diese Empfehlung gibt jedenfalls der Ausschuss für Bürgerdienste mit einem einstimmigen Beschluss dem Stadtrat, der das letzte Wort bei diesem Thema hat. Die Obdachlosenunterkunft soll auf einem derzeit unbebauten Areal zwischen Friedhof und Albiger Straße errichtet werden. Für den Neubau steht im Haushalt 2017 eine Million Euro bereit. Dem neuen Standort stimmte der Ausschuss ebenfalls einstimmig zu... Weiterlesen

DRK-Kreisverband Alzey e.V. startet das neue Integrationsprojekt Kids and Care

Flüchtlingskinder und –jugendliche an der Gustav-Heinemann-Realschule plus in Alzey erhalten Einblick in örtliche Freizeitangebote. Weiterlesen